Loading

Fit trotz Corona IV

Fit trotz Corona

Neue Woche – neue Übungen!

Spielidee 1: Brückenlauf

Nehmen Sie zwei Handtücher, zwei Kissen oder ähnliches zur Hand und geben Sie ihrem Kind die Aufgabe, sich mithilfe dieser zwei Dinge von einem zum anderen Ende des Raumes zu bewegen, ohne dabei den Boden zu berühren. Je nach Alter können die Kinder auf den sich ergebenden Brückenteilen laufen, hocken, knien oder krabbeln, unterstützen Sie Ihr Kind ggf. Wenn die Kinder sicher wirken können Sie beim nächsten Durchgang die Zeit stoppen.

Wichtigste Ziele: motorische Handlungsplanung, Aufgabenverständnis, Gleichgewicht und Koordination 

 

Spielidee 2: Geschwind, gewinnt! Teil 2

Sorgen Sie für eine Trennung des Raumes in zwei etwa gleich große Spielhälften und machen Sie die Mittellinie durch Stühle, Kissen, Spielzeug sichtbar. Auf die beiden Spielfelder werden nun gleichermaßen Bälle, weitere Kissen, Luftballons und andere weiche Gegenstände, die sich sorgenfrei werfen lassen, verteilt.

In 2-3 Minuten Spielzeit treten Sie jetzt gegen Ihr Kind/Ihre Kinder an in dem alle im eigenen Feld liegenden Gegenstände immer so schnell wie möglich in die gegnerische Spielfeldhälfte befördert werden sollen. Sie können vorher gemeinsam festlegen, ob die Gegenstände geworfen oder auch mit dem Fuß befördert werden dürfen. Der- oder diejenige mit den wenigsten Gegenständen in der eigenen Hälfte gewinnt das Spiel.

Wichtigste Ziele: Reaktions- und Planungsvermögen, Ganzkörperkoordination und Kraftausdauer

Spielidee 3: Spring mir nach

Machen Sie Ihren Kindern eine Sprungübung vor, nehmen Sie es je nach Alter dazu ggf. an die Hand und helfen bei den Übungen. Ihre Kinder sollen genau beobachten und anschließend nachmachen und dabei vor allem darauf achten, ganz sanft und möglichst leise, ohne ein großes Geräusch auf dem Boden zu landen. Ihre Nachbarn werden es Ihnen ggf. danken.

Beispiele hierfür: auf einem Bein einmal hochspringen, fünf kurze Sprünge auf einem Bein, Beidbeinsprung, hin und her springen, Im Kreis springen, in der Luft drehen, in der Luft Beine auseinanderspreizen, etc.

Wichtigste Ziele: Kraftdosierung, Kraftausdauer, motorische Handlungsplanung

Viel Spaß beim Umsetzen. Zum Schluss sagen wir: SPORT FREI!

Wann?
4. Ferienwoche: 10. – 14.08.20
5. Ferienwoche: 17.–21.08.20
6. Ferienwoche: 24.–28.08.20
täglich 10–16 Uhr

Wo? (Anmeldung für einen Standort eurer Wahl!)

Gelände des USV TU Dresden Abt. Tennis / Andreas-Schubert-Straße 51, 01069 Dresden

oder

Vereinsgelände Radeberger Sportverein / Schillerstr. 78, 01454 Radeberg

Wer?
Alle Kinder und Jugendlichen zwischen 6 und 16 Jahren

Aufwendung? Nur 34,– € pro Tag p. P. zzgl. Mittagessen

Auch tageweise buchbar.

Anmeldung nur bis 03.08.20 möglich! Jetzt anmelden!